SEXUALITÄT HEILEN

 

‚WE ARE OVERSEXED BUT UNDERFUCKED‘, David Schnarch

 

  • Ist Ihr Sexualleben im ‚Standby‘ Modus?
  • Bedeutet Sex nur noch Stress für Sie?
  • Leiden Sie, Mann unter mangelnder Erektionsfähigkeit (Erektile Dysfunktion)?
  • Haben Sie, Mann / Frau Missbrauch erlebt? Körperlich und / oder emotional?

 

Es ist nicht einfach Ihr Unvermögen, eine gute Sexualität zu leben da unsere Eltern uns massgeblich beeinflusst haben. Salopp ausgedrückt; es ist nicht egal, wie Ihre Eltern Sexualität gelebt haben.
Ziel ist es, alte Glaubenssätze Ihrer Eltern aufzulösen und Traumata zu heilen. Wir sind alle von unserer Natur aus als ekstatische, orgastische Wesen geplant.

 

 

 

POTENTIAL ENTFALTEN

 

HABEN SIE DAS GEFÜHL, IN IHREM LEBEN WÄRE NOCH MEHR MÖGLICH?

 

  • Frust über Ihr aktuelles Leben? Ihre Unzufriedenheit zeigt Ihnen, dass da noch mehr möglich wäre. Ihr Schmerz ist das Resultat der ‚Lücke‘ zwischen Ihrer Handlung, Ihres Denkens und zu Ihrem Inneren Wissen – auch Essenz genannt.
  • Sind Sie am Rande eines Burnouts? Ihre Seele ruft Sie und fordert Sie auf, ihr zu lauschen. Wir sind keine Aufgaben-Erfüllungs-Maschinen, sondern in erster Linie Sinnwesen. Sie werden durch das Coaching lernen, immer mehr Ihrer Essenz zu folgen.
  • Kennen Sie die Leere nach dem Abstellen des Computers, nach einem langen Gaming-, Fernseh- oder Sozial Media Abend? Wie wäre es, das alltägliches Leben mit so viel Liebe, Sinnhaftigkeit und Abenteuer zu füllen, dass Sie gar keine Lust mehr haben, sich mit all diesen Dingen zu betäuben?

 

Ihr jetziges Leben ist ein Resultat Ihrer Gedanken und Taten der vergangenen Jahre. Lauschen Sie Ihrem Inneren Wissen, Ihrer Essenz und gestalten Sie dann von da aus Ihre neue Realität.
Vom Opfer- zum Schöpferdasein und so in die Freude.

 

 

 

BEZIEHUNG VERÄNDERN

 

DAMIT SIE IN IHREN BEZIEHUNGEN ERBLÜHEN KÖNNEN.

 

  • Sie fragen sich manchmal, warum Sie immer noch mit ihm / mir ihr zusammen sind?
  • Sie sind in Ihrer Beziehung in einer handfesten Krise und eine Trennung droht?
  • Er oder sie ist ‚fremdgegangen‘ und sie suchen wieder einen Weg zueinander (Es ist möglich!)?
  • Sie finden keine Partnerin / keinen Partner?

 

All diese Themen können mit einem einfachen Tool angegangen werden - mit der Arbeit an sich selbst. Die Beziehungsproblematik im Aussen spiegelt die eigene, gespaltene Ansicht über sich selbst wider.
Wenn Sie sich verändern, verändern sich die nahe stehenden Menschen, da wir alle durch ein energetisches Feld verbunden sind.
Vielleicht ist es Ihr ‚Job‘, endlich all die Traumatas in der Ahnenlinie aufzulösen. Diese unsäglich tragischen Geschichten, angesammelt über viele Generationen, nicht mehr weiterzugeben und so diese Kette zu unterbrechen.  Zum Wohle der eigenen Kinder, Liebsten und ja – vielleicht sogar für die eigenen Ahnen.

 

 

 

 

 

 WARUM THERAPIE / COACHING?

 

Wir leben in einer herausfordernden Zeit. Dieses kleine Virus resp. die Konsequenzen daraus, spülen alte, unverarbeiteten Themen an die Oberfläche. Die auferlegte Isolation lässt uns keine andere Wahl, als diese Dinge anzuschauen.

 

Es mag zynisch klingen, aber in dieser Zeit werden ‚Helden‘ geboren. Menschen, die ihren Schatten integriert, gereift sind und die ihr Potential erkannt haben. Da ist noch viel mehr möglich! SIE sind wichtig - SIE werden dringen gebraucht!

 

 

 

"Mit sich beginnen, aber nicht bei sich enden.
Bei sich anfangen, aber sich selber nicht als Ziel haben"
Martin Buber

 

 

Thomas Stephan Müller